Presse

Artikel und Downloads

Pressemitteilungen und Interviews

Bleiben Sie auf dem Laufenden

Pressemitteilung | 05.2022

Personaldienstleistung in der Krise in Zeiten von Krisen

Die Folgen der AÜG-Reform und der Corona-Pandemie bekam die Zeitarbeitsbranche deutlich zu spüren: Laut Bundesagentur für Arbeit sank die Zahl der Leiharbeitnehmer um rund 216.000, von durchschnittlich ca. einer Million Leiharbeitnehmern in 2018, auf 784.000 im gleitenden Jahresdurchschnitt bis Juni 2021. Auch wenn sich die Geschäftslage der Personaldienstleister Ende 2021 weiter eintrübte, waren jedoch die Erwartungen für 2022 noch sehr optimistisch. Dann begann der Krieg.

Zum Artikel

Kommentar | 04.2019

Zeitarbeit ist die Werkbank der Bundesagentur für Arbeit

Neben dem nun zweijährigen Bestand der AÜG Reform am 01.04.2019, hat die Bundesagentur für Arbeit die neuesten statistischen Zahlen zur Zeitarbeitsbranche veröffentlicht. Die Änderungen des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes und die Ent-wicklung der Zeitarbeit geben Anlass zur genauen Betrachtung.

Zum Artikel

PT-Magazin | 01.2019

Maximale Transparenz und 30% niedrigere Kosten

Mit einem Geschäftsmodell basierend auf Transparenz, Fairness und sozialer Verantwortung wollen zwei langjährige Manager der Branche nun mit einem neuen Unternehmen und fünf Standorten nicht weniger als die Zeitarbeit revolutionieren. Vor allem die Arbeitnehmer sollen hiervon profitieren.

Zum Artikel

Computerwoche | 11.2018

Transparenz in die Zeitarbeiter-Vermittlung bringen

Auf mehr Transparenz in der Zusammenarbeit mit Bewerbern und Unternehmen setzt der neugegründete Münchner Personaldienstleister wu personal: Er will sein Preismodell und alle Vorgaben der Arbeitgeber offenlegen.

Zum Artikel

Pressemitteilung | 11.2018

Zeitarbeit ist ab dem 01.10.18 wirklich Zeitarbeit

Kommentar zum Inkrafttreten des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetz ab dem 01. Oktober 2018 von Ludwig Hank, Geschäftsführer der wu personal GmbH

Zum Artikel

Inside Report | 07.2018

Die Arbeit eines IT-Personaldienstleisters

Die wu personal GmbH zeigt, wie in der IT-Zeitarbeit gearbeitet wird und bietet einen Einblick in ihre Dienstleistung. Das Geschäftsmodell eines Personaldienstleistungsunternehmens lässt sich in vier Phasen einteilen…

Zum Artikel

Pressemitteilung | 04.2018

Kalkulation und Kundenvorgaben auf den Tisch

Noch transparenter geht es kaum: Das Management der wu personal GmbH hat 2006 mit der Einführung des transparenten Preismodells seine Kalkulation offengelegt…

Zum Artikel

Pressemitteilung | 02.2018

IT-Personaldienstleistung frei von Konkurrenz

Wenn ein Personaldienstleister darauf verzichtet, den Endkunden zu umwerben

Zum Artikel

Kommentar | 10.2017

Ausrede Fachkräftemangel – Ein Kommentar

Die deutsche Wirtschaft ist alarmiert. Es vergeht kaum ein Tag, an dem keine neuen Meldungen und Umfragen über die Krise am deutschen Arbeitsmarkt veröffentlicht werden. Fachkräftemangel ist zu einem politischen Schlagwort geworden, das in Deutschland kontrovers diskutiert wird…

Zum Artikel

Statement | 09.2017

Faire und transparente Leiharbeit

Die kritische Debatte rund um das Thema Zeitarbeit wird sich auch nach der Reform des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes vom 1. April 2017 nicht verändern. Sowohl dem Entleiher, als auch dem Zeitarbeitsunternehmen wird meist Profitgier und eine „Einweg-Mentalität“ auf Kosten der Leiharbeitnehmer unterstellt.

Zum Artikel

Pressemitteilung | 05.2017

WU Personal bringt wieder Transparenz in den Markt

… Eine klare Fokussierung auf IT-Fachkräfte – entweder in der Arbeitnehmerüberlassung oder in Dienst- bzw. Werkverträgen – bei absoluter Transparenz der Kosten und Gehälter in Form unseres Preismodells ist der richtige Ansatz“, erklärt Ludwig Hank. …

Zum Artikel

Crosswater Job Guide | 05.2017

Fachkräftemangel im IT-Sektor: TECOPS überschreitet im ‚War for Talents‘ die 1000-Mitarbeiter-Marke

… Der -War for Talents- in der IT-Branche tobt weiterhin unerbittlich. “Auch wir suchen laufend neue Fachkr fte, dafür tun wir aber auch etwas”, sagt Reiner Pientka…

Zum Artikel