Wir sind Experten für IT-Personal und kaufmännische Fachkräfte in der Arbeitnehmerüberlassung sowie im Dienst- und Werkvertrag. Unsere Kunden sind IT-Systemhäuser, IT-Hersteller und IT-Dienstleister. Wir sind der Personaldienstleister für IT-Dienstleister.

Unser Auftraggeber ist ein multinationales IT-Dienstleistungs- und Beratungsunternehmen mit mehr als 168.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 50 Ländern sowie einem weltweiten Netz von Forschungs- und Entwicklungsabteilungen.

Zu seinen zahlreichen Großkunden zählen viele der größten börsennotierten und umsatzstärksten Unternehmen der Welt. Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Mitarbeiter (m/w/d) für das Aufgabengebiet

SOFTWAREENTWICKLER (m/w/d)
in Gifhorn

JOBPROFIL  – ID 6474

AUFGABEN

  • Mitwirken in Objektorientierter Softwareentwicklung (DMS-Systeme, CAD-Programme, Bibliotheken etc.)
  • Erstellen und Durchführen von Konzeptstudien für neue Applikationen
  • Erstellen von Pflichten- und Lastenheften für neue Applikationen
  • Umsetzen von Funktionen für Applikationen anhand von Anforderungen
  • Entwickeln von Software gemäß Spezifikationen
  • Weiterentwickeln der Prozesse in der agilen SW-Entwicklung (Scrum)
  • Dokumentieren der Applikationen

KENNTNISSE

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik oder vergleichbar beziehungsweise erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker für Anwendungsentwicklung/Systemintegration
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Objektorientierter Software Entwicklung als Programmierer von DMS-Systemen, Developer von CAD-Programmen (bspw. CATIA), Applikationsentwickler etc.
  • Sichere Kenntnisse in einer der Programmiersprachen C++, C#, Java und .net
  • Kenntnisse bzw. Begeisterung für SW-Architektur
  • Idealer Weise erste Erfahrungen mit UML2
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift erforderlich

LEISTUNGEN

  • Direkte Vermittlung in eine Festanstellung bei unserem Kunden
  • Flexible Arbeitszeiten mit Home-Office Regelung
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Teilnahme an Teamevents und Firmenfeiern
  • Die Chance sich aktiv in die Gestaltung des Aufgabenbereichs einzubringen
  • Ein internationales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien und kurzen Entscheidungswegen

Ansprechpartner:
Arna Bose
+49 151 649 76 223
arna.bose@wu.de