Wir sind Experten für IT-Personal und kaufmännische Fachkräfte in der Arbeitnehmerüberlassung, im Dienst- und Werkvertrag sowie in der Direktvermittlung.

Unser Auftraggeber ist Europas führender, herstellerübergreifender Dienstleister für die IT-Branche und beschäftigt rund 15.000 Mitarbeiter weltweit.

Für unseren Kunden suchen wir bundesweit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Direktvermittlung mehrere Mitarbeiter (m/w/d) für das Aufgabengebiet
 

Senior Network u. Datacenter Engineer (m/w/d) Direktvermittlung
in München

JOBPROFIL  – ID 6852
Der Senior Networking & Datacenter Engineer (m/w/d) erbringt Installationen, Konfigurationen, Inbetriebnahme und Support- Dienstleistungen im Datacenter bzw. Networking- Umfeld, hat mindestens fünf Jahre Berufserfahrung mit tiefgehenden Hardware- und Softwarekenntnissen eines oder mehrerer Hersteller mit den entsprechenden Herstellerzertifikaten und ist qualifiziert in den speziellen Kerntechnologien unseres Kunden. 

AUFGABEN

  • Administration von RZ- Umgebungen im Datacenter oder Networking- Umfeld, nach Betriebshandbuch und dokumentierten Support Prozessen
  • Installation, Konfiguration und Test der Systeme in einem Netzwerk- oder Datacenter- Umfeld
  • Standard- Installation und – Konfiguration von OS sowie kundenspezifische Konfigurationen herstellen, entsprechend der schriftlichen Dokumentation
  • Installation von Anwendungssoftware, entsprechend dem schriftlichen Installationsverfahren
  • Eigenständige und strukturierte Vorgehensweise bei der Problemidentifizierung und -lösung/technische Supportleistungen bei HW/OS (3rd Level Support)
  • Erstellen von Installationsanleitungen und – verfahren und anderen Dokumentationen nach Kundenvorgaben und Firmenstandards
  • Systemtechnische Unterstützung von Rollouts/Projekten
  • Kompetenter Technologie- Ansprechpartner für unsere Kunden und gute Kontakte zu Herstellern
  • Aufnahme und Qualifizierung technischer Kundennachfragen und Unterstützung bei Angebotsanfragen und Ausschreibungen
  • Eigenverantwortliche Kontrolle der kunden- /projektbezogenen Leistungserfüllung und -erfassung und Weiterentwicklung der Leistungen für den Kunden
  • Technische Projektleitung, fachliche Teamleitung bei der technologischen Sicherstellung von komplexen Betriebsleistungen auch im Rahmen von Managed- Service- Situationen
  • Initiative zum Erwerb und zur Aufbereitung und Weitergabe von erworbenen Kenntnissen und Best Practices zur Sicherstellung der wirtschaftlichen Wiederverwendbarkeit

KENNTNISSE

  • Abgeschlossene IT-Berufsausbildung oder gleichwertige Berufserfahrung
  • Mindestens 5-10 Jahre Erfahrung in der Installation, Konfiguration, Prüfung und Verwaltung von Server-Betriebssystemen (Linux oder Windows),  Speicher- und Datensicherungslösungen
  • Kenntnisse von Cloudlösungen
  • Kenntnisse von Automatisierung- und Orchestrierungslösungen (z.B. Skripting wie PowerShell / Python / Bash / …, Ansible, Puppet, Terraform, o.ä.)
  • Kenntnisse und Erfahrungen in den Bereichen Projektmanagement und Teamleitung
  • – Fähigkeit zur Entwicklung, Dokumentation und Umsetzung technischer Lösungen
  • Fähigkeit, selbständig neue technische Kenntnisse zu entwickeln und zu vermitteln
  • Fähigkeit zur mündlichen und schriftlichen Präsentation von technischen Informationen vor einem technischem Publikum
  • Englisch und Deutsch mind. Level B2 in Wort und Schrift und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Erfahrung in von Moderation von Workshops, ITIL Foundation-Zertifizierung & Praxiserfahrung und die Fähigkeit Angebotspräsentation schriftlich und mündlich zu erstellen

LEISTUNGEN

  • Direkte Vermittlung an unseren Kunden
  • 30 Tage Urlaubsanspruch
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten inkl. Zertifizierungen
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersvorsorge
  • Private Krankenzusatzversicherung
  • u.v.m.

Ansprechpartner:
Bettina Pientka
+49 89 2190952-80
bettina@wu.de