Wir sind Experten für IT-Personal und kaufmännische Fachkräfte in der Arbeitnehmerüberlassung sowie im Dienst- und Werkvertrag. Unsere Kunden sind IT-Systemhäuser, IT-Hersteller und IT-Dienstleister.

Durch sein weltweites Netzwerk mit mehr als 168.000 Mitarbeitern und Niederlassungen in 50 Ländern bietet unser Auftraggeber, ein globales Technologieunternehmen und eines der führenden IT-Unternehmen Deutschlands, branchenübergreifend IT-Dienstleistungen sowie Technologieprodukte an. Dabei unterstützt er führende Unternehmen, sich für das digitale Zeitalter neu auszurichten (darunter auch 250 Unternehmen der Fortune 500 und 650 der Global 2000).

Für unseren Kunden suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Direktvermittlung mehrere

Produktionsprozessentwickler (m/w/d) Digital, Direktvermittlung
in Erlangen

JOBPROFIL  – ID 7541

AUFGABEN

  • Verantwortung der Entwicklung technologischer zukunftsorientierter Produktionsprozesse in den Bereichen Vakuum-, Verbindungs- und Prozesstechnik sowie Leistungselektronik in einem funktionsübergreifenden Team
  • Sicherstellung der vollständigen Erfassung des technologischen Umfeldes und die Abbildung der Elemente des Umfeldes in einem Prozesssimulationsmodell
  • Durchführung des Abgleiches des Simulationsmodells mit experimentellen Daten zur kontinuierlichen Optimierung
  • Verantwortung der Planung von Datenflüssen über die eigentlichen Produktionsschritte hinaus und Integration dieser zusammen mit der Prozesssimulation in die Produktionsdatenlandschaft
  • Analyse von Prozessdaten mit modernen KI/ML- und anderen Data-Analytics-Methoden, um Zusammenhänge und Abhängigkeiten zu ermitteln und zu quantifizieren
  • Zusammenarbeit in funktionsübergreifenden Teams mit den Bereichen wie Produktentwicklung, Prozesstechnik, Anlagen- und Prozessdatenmanagement und mit externen Partnern / Lieferanten

KENNTNISSE

  • Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (idealerweise mit Spezialisierung auf Digitalisierung oder IT)
  • Mehrjährige Erfahrung in in der Prozessentwicklung, der Industrialisierung oder der Entwicklung von technologisch anspruchsvollen Produkte, idealerweise im Medizintechnik Umfeld
  • Vielseitige Erfahrungen mit der Simulation physikalischer/technischer Abläufe, sicherer im Umgang mit einschlägigen Tools wie Ansys/Simulink, idealerweise Erfahrung bei der Integration dieser mit einer PLM Software (NX, Teamcenter Manufacturing, Process/Plant Simulation)
  • Fundierte Kenntnisse in der Datenanalyse, sowie Erfahrungen in der Anwendung von statistischen Methoden (KNIME, R, Minitab) und Daten-/Ergebnisvisualisierung (Power BI, Tableau etc.)
  • Erste Erfahrung im Umgang mit KI/ML-Methoden und gängigen Tools (Python-basierte KI) von Vorteil
  • Sehr gute Deutsch und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

IHR PROFIL

  • Sie verfügen über exzellente Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten – in Deutsch und Englisch -, um mit unseren Partnern und Lieferanten reibungslos zu kommunizieren
  • Sie haben Spaß daran, in funktionsübergreifenden Teams (sowohl interne Funktionen als auch externe Partner) gemeinsame Ziele zu verfolgen und Ihren Beitrag zu leisten
  • Sie kennen sich mit digitalen Technologien aus und nutzen die Möglichkeiten der Digitalisierung in allen Bereichen Ihrer Tätigkeit. Sie wissen, wie man die richtigen Module zu einer Prozesssimulation kombiniert und in unseren digitalen Produktionszwilling integriert
  • Sie sind ein verlässlicher Partner. Ihre ergebnisorientierte Arbeitsweise und Ihre organisatorischen Fähigkeiten helfen Ihnen, die getroffenen Vereinbarungen einzuhalten und auf höchstem Niveau zu arbeiten
  • Durch Ihre exzellenten analytischen Fähigkeiten und Ihr technisches Verständnis sind Sie in der Lage, auch komplexe Aufgabenstellungen zu erfassen, zu strukturieren und die wesentlichen Aspekte zu erkennen

LEISTUNGEN 

Als Mitarbeiter (m/w/d) unseres Kunden profitierst Du u.a. von folgenden Zusatzleistungen:

  • Unbefristete Festanstellung
  • Internationales Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit Home-Office Regelung zu 60%
  • IT-Ausrüstung und Diensthandy (je nach Projekt)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Diverse Mitarbeiterrabatte

Ansprechpartner:
Lilit Nersesyan
+4989219095293
lilit.nersesyan@wu.de